Menu

Winterlager

Das Winterlager beginnt am 3. Montag im Oktober.

Wegen des großen Interesses für unser Winterlager bieten wir künftigen Wintergästen inzwischen die Gelegenheit, sich ab heute kostenlos für unser Winterlager anzumelden. Das kann sowohl telefonisch als auch per E-Mail geschehen.
Anfang September erhalten alle unsere Liegeplatzhalter und Wintergäste per Post ein Anmeldeformular und per E-Mail weitere ausführliche In­for­ma­tio­nen sowie Hinweise auf die Arbeiten, die unsere Werft ausführen kann. Das Wassersportzentrum Zeewolde verfügt über einen 35 t Kran mit Mastkran, der um 360° gedreht werden kann, und einem gesicherten Reparaturkäfig für Reparaturen am stehenden Mast so­wie über 5000 m² Winterlager in der Halle und 6000 m² im Freien. Im Freien können auch Schiffe mit Mast stehen. Für ge­leg­te Mas­ten gibt es eine La­ger­mö­glich­keit in der Halle.

Wir haben Lagerböcke, aber es können auch Boote auf Trailern untergestellt werden.

In der Zeit vom 1. April bis 1. Oktober werden Trailer, die im Wassersportzentrum Zeewolde bleiben, in unserer Halle untergebracht.

Auf Wunsch können Boote auch in der Zeit vom 1.April bis 1.Oktober an Land oder in der Halle gelagert werden.

pdfUnsere Tarife

pdfDownload Vertrag Winterlagerung  

pdfSchema Lackieren und Scheuern in die Halle

Unsere zufriedenen Gäste

  • Unser Boot liegt seit Jahren in Yachthafen Wolderwijd vor Anker. Es ist nicht nur sicher, sondern auch super gemütlich mit vielen schönen Dingen! Wir sind ein Fan!
    Bert, Harderwijk (NL)
  • Unser idealer Sommertag: Segeln in Wolderwijd, Schwimmen im Atoll und Abendessen in Irodius. Unsere Kinder bleiben auch gerne mit Freunden campen.
    Linda, Putten (NL)
 
Privacy

© 2015-2020 Wolderwijd.